TFF Skid / Ultra Filtrationsskid

Der Kunde benötigt für seinen Produktionsstandort ein mobiles Ultrafiltrationsskid. ZETA realisierte das Detail Engineering, die Herstellung, Automation und Qualifizierung des Ultrafiltrationsskids. Eine besondere Herausforderung stellte die Mobilität des Produktionsskid bei gleichbleibender Funktionalität dar.

 

  • Produkt-/Leistungskategorie: Downstream-Systeme

  • Aufgrund des knappen Footprints stellte die Unterbringung aller Komponenten einer Herausforderung dar. Dies konnte durch eine durchdachte, möglichst totraumfreie Rohrleitungsführung und Equipmentplatzierung gelöst werden.

  • Durch die Vollintegration der Schaltschränke inkl. flexibler Kabelwegführung kann das mobile System nach dem Plug&Play-Prinzip überall am Produktionsort verwendet werden.

  • Leistungsumfang: Detail Engineering, Herstellung, Automation, Qualifizierung

  • Hauptequipment: 1 Behälter á 1.500L, Filter, Magnetrührwerk, Kassettenhalter

  • Applikation: mAb Herstellung

  • Projektland: Dänemark

  • Durchlaufzeit: 11 Monate


 
Seite teilen