Inhouse Consulter für europäische Richtlinien (m/f)

Inhouse Consulter für europäische Richtlinien (m/f)

Unser Unternehmen

Der biopharmazeutische Markt weist hohe Wachstumsraten auf und weltweit werden Produktionskapazitäten zur Herstellung dieser hochwertigen Medikamente aufgebaut. Die ZETA Gruppe hat sich in diesem herausfordernden Umfeld als verlässlicher und global agierender Engineering Partner etabliert.  ZETA designt, baut, automatisiert und qualifiziert Anlagen für aseptische flüssige Produktionsprozesse in der Biotech- und Pharmaindustrie. Auf diesen hochkomplexen „maßgeschneiderten“ Anlagen werden biopharmazeutische Wirkstoffe wie Antikrebsmittel, Insulin, Impfstoffe, Infusionen und ähnliches hergestellt. Als internationales, stark wachsendes Unternehmen setzt ZETA vor allem auf seine engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unter dem Motto ‚Let’s Engineer Your Career Together‘ suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Standort Lieboch eine/n Inhouse Consulter für europäische Richtlinien (m/f).

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der Konformitätsbewertung (gem. einschlägiger Richtlinien) für unsere Engineeringprojekte und Anlagen
  • Erste Anlaufstelle für Fragen zu einschlägigen Normen, Richtlinien und Regelwerken
  • Ausstellung von CE-Konformitätserklärungen
  • Dokumentationsbeauftragter nach MRL
  • Werksproduktionskontrolle nach EN1090
  • Schnittstelle zu Fertigung, Qualitätssicherung und Projektmanagement
  • Mitarbeit in anspruchsvollen Projekten
  • Weiterentwicklung des Fachbereiches
  • Durchführung von Inhouse-Schulungen
  • Aufbau eines eigenen Teams in weiterer Folge möglich

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische und/oder juristische Ausbildung bzw. Berufserfahrung im angeführten Aufgabenbereich
  • Kenntnisse von europäischen Richtlinien im Anlagenengineering (z.B. Maschinenrichtlinie, Elektromagnetische Verträglichkeit Richtlinie, ATEX Richtlinie, Niederspannungsrichtlinie, Druckgeräterichtlinie)
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Projekterfahrung von Vorteil
  • Internationale Reisebereitschaft (ca. 10%)

Unser Angebot

  • Die Möglichkeit, Ihr Fachwissen und Engagement in unser aufstrebendes Unternehmen einzubringen
  • Integration in unser internationales Team
  • Flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen
  • Zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Detaillierte Einarbeitung durch unser Team
  • Faire, leistungsorientierte Bezahlung

Das Mindestbruttogehalt für diese Position beträgt EUR 2.644,46 pro Monat (38,5 Stunden/Woche). Wir bieten Ihnen eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung (CV, Anschreiben, Zeugnisse) mit dem Betreff ‚Inhouse Consulter, Lieboch ‘ an recruiting@zeta.com.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr ZETA Recruiting Team

 

Es war kein Job dabei, der Ihrem Qualifikationsprofil entspricht?

Wenn Sie dennoch an einer Mitarbeit bei ZETA interessiert sind, übermitteln Sie hier Ihre Initiativbewerbung:

 
 
Seite teilen