Specification Engineer (m/f)

Specification Engineer (m/f)

Unser Unternehmen

Der biopharmazeutische Markt weist hohe Wachstumsraten auf und weltweit werden Produktionskapazitäten zur Herstellung dieser hochwertigen Medikamente aufgebaut. Die ZETA Gruppe hat sich in diesem herausfordernden Umfeld als verlässlicher und global agierender Engineering Partner etabliert.  ZETA designt, baut, automatisiert und qualifiziert Anlagen für aseptische flüssige Produktionsprozesse in der Biotech- und Pharmaindustrie. Auf diesen hochkomplexen „maßgeschneiderten“ Anlagen werden biopharmazeutische Wirkstoffe wie Antikrebsmittel, Insulin, Impfstoffe, Infusionen und ähnliches hergestellt. Als internationales, stark wachsendes Unternehmen setzt ZETA vor allem auf seine engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unter dem Motto ‚Let’s Engineer Your Career Together‘ suchen wir zur Verstärkung unseres Teams an den Standorten Lieboch oder Wien einen Specification Engineer (m/f).

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Erstellung von Spezifikationen und Komponentenlisten der Anlagenkomponenten in der zutreffenden Division
  • Technische Auswahl der Komponenten und Abstimmungen mit Lieferanten
  • Enge Zusammenarbeit mit Process Engineers, SCM und EMSR
  • Verantwortung über Auswahl der richtigen Materialen bzw. Oberflächenbeschaffenheit und Stutzenausführungen etc.
  • Teilnahme an Beschaffungsmeetings im Projekt und Unterstützung des SCM
  • Zeichnungsprüfungen und Freigabe für Equipment (Pumpen, Wärmetauscher, Filter), und Sonderbauteilen
  • Sicherstellung der korrekten Systempflege für den weiteren Import ins ERP System

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL, FH, TU) vorzugsweise mit Schwerpunkt Maschinen- oder Anlagenbau
  • EDV-Kenntnisse in MS-Office (insb. Excel)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Specification Engineer wünschenswert
  • CAD Erfahrung (2D/3D) in AutoCAD, COMOS, AVEVA, Inventor oder ähnliche vorteilhaft
  • Normenkenntnisse (CE, DIN, ISO)
  • Basiskenntnisse Rohrleitungsplanung von Pharma- bzw. Lebensmittelanlagen
  • Kenntnisse über Komponenten für den Einsatz in Anlagen und Funktionsweise
  • Freude an der Einbringung eigener Ideen
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Die Möglichkeit, sich in einem aufstrebenden Unternehmen zu engagieren und gemeinsam mit uns zu wachsen
  • Integration in unser internationales Team
  • Maßgeschneiderte Einschulungen durch unsere ExpertInnen
  • Flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen
  • Faire, leistungsorientierte Bezahlung
  • Flexibles Arbeitszeitmodell (Gleitzeit)

Das Mindestbruttogehalt für diese Position beträgt EUR 3.500,- pro Monat (38,5 Stunden/Woche). Eine Überzahlung ist möglich und richtet sich nach Qualifikation und der vorliegenden speziellen Erfahrung.

Ihre Bewerbung

Sie sind kommunikativ, arbeiten gerne eigenverantwortlich und haben bereits Erfahrung im Bereich der Spezifikationserstellung?

Dann senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung (CV, Anschreiben, Zeugnisse) mit dem Betreff ‚Specification Engineer (m/f) und der Angabe Lieboch oder Wien an recruiting@zeta.com.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr ZETA Recruiting Team

 

Es war kein Job dabei, der Ihrem Qualifikationsprofil entspricht?

Wenn Sie dennoch an einer Mitarbeit bei ZETA interessiert sind, übermitteln Sie hier Ihre Initiativbewerbung:

 
 
Seite teilen