Projektingenieur (m/f/d) Prozessleittechnik

Projektingenieur (m/f/d) Prozessleittechnik

Unser Unternehmen:

Der biopharmazeutische Markt weist hohe Wachstumsraten auf und weltweit werden Produktionskapazitäten zur Herstellung hochwertiger Medikamente aufgebaut. Die ZETA Gruppe hat sich in diesem herausfordernden Umfeld als verlässlicher und global agierender Engineering Partner etabliert. ZETA designt, baut, automatisiert und qualifiziert Anlagen für aseptische flüssige Produktionsprozesse in der Biotech- und Pharmaindustrie. Auf diesen hochkomplexen „maßgeschneiderten“ Anlagen werden biopharmazeutische Wirkstoffe wie Antikrebsmittel, Insulin, Impfstoffe, Infusionen und ähnliches hergestellt. Als internationales, stark wachsendes Unternehmen setzt ZETA vor allem auf seine engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Daher suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wien eine/n Projektingenieur (m/f/d) Prozessleittechnik

Ihre Aufgaben:

  • Realisierung von Automatisierungsprojekten im Bereich der Prozesstechnik
  • Begleitung und Betreuung der Projekte während des gesamten Projektzyklus
  • Erstellung und Dokumentation klarer projektrelevanter Spezifikationen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden
  • Wichtige, interne Schnittstelle zu den Bereichen Verfahrenstechnik und Mechanical Engineering
  • Kundenspezifische Programmierung & Qualifizierung von Automatisierungs-, Visualisierungs- & Prozessleitsystemen
  • Inbetriebnahme der Anlagen in unserem Headquarter in Graz sowie bei unseren Kunden weltweit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik, Prozessleittechnik
  • Verständnis für biopharmazeutische Prozesse und Automatisierungstechnik
  • Erste Berufserfahrung im Anlagenbau
  • Kenntnisse im Bereich der Prozessleitsysteme (z.B. Siemens PCS7, Emerson DeltaV, Rockwell Automation Plant PAX, Honeywell Experion PKS.)
  • Reisebereitschaft
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift vorausgesetzt
  • Weiterer Fremdsprachen von Vorteil

 

Wir bieten:

  • Ausgezeichnete Einstiegs- und Aufstiegschancen in einer dynamisch wachsenden eigentümergeführten Unternehmensgruppe
  • Maßgeschneiderte Einschulung durch unsere Experten
  • Integration in unser internationales Team mit flacher Hierarchie
  • Wertschätzende, offene und angenehme Arbeitsatmosphäre mit einer aktiv gelebten Feedbackkultur
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Faire, leistungsorientierte Bezahlung sowie ein flexibles Arbeitszeitenmodell

Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen kollektivvertraglichen Monatsbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 2.550,79 brutto. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Bewerbung:

Sie sind zuverlässig, gewissenhaft, verantwortungsbewusst und finden sich in unserem Inserat wieder?

Dann senden Sie Ihre Online-Bewerbung (CV, Anschreiben, Zeugnisse) mit dem Betreff ‚Projektingenieur, Prozessleittechnik‘ an recruiting@zeta.com.  

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Ihr ZETA Recruiting Team

 

Es war kein Job dabei, der Ihrem Qualifikationsprofil entspricht?

Wenn Sie dennoch an einer Mitarbeit bei ZETA interessiert sind, übermitteln Sie hier Ihre Initiativbewerbung:

 
 
Seite teilen