Kommunikationsprofi / PR Specialist (m/f)

Kommunikationsprofi / PR Specialist (m/f)

Unser Unternehmen

Die ZETA-Gruppe designt, baut und automatisiert Anlagen für flüssige Produktionsprozesse in zukunftsweisenden Branchen: Biotech und Pharma. Auf diesen hochkomplexen „maßgeschneiderten“ Anlagen werden biopharmazeutische Wirkstoffe wie Antikrebsmittel, Insulin, Impfstoffe, Infusionen und ähnliches hergestellt. Mit neun Niederlassungen in Europa und mehr als 500 hochqualifizierten MitarbeiterInnen zählt die ZETA Gruppe zu den führenden Anbietern der Branche. Als hochprofessioneller Lösungslieferant entlang des gesamten Wirkstoffentwicklungs- und Herstellungsprozesses unterstützt ZETA seine Kunden weltweit mit ausgereiften Lösungen vom Labor bis zur industriellen Fertigung.

Unter dem Motto ‚Let’s Engineer Your Career Together‘ suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Standort Lieboch eine/n Kommunikationsprofi / PR Specialist (m/f).

Ihre Aufgaben

  • Interne und externe Unternehmenskommunikation
  • Betreuung der Media-Relations international
  • Verantworten der Media Jahresplanung
  • Erstellung von deutschen und englischen PR-Texten im Industriemarketing
  • Planung, Koordination und Durchführung von PR-Kampagnen
  • Entwickeln von Case Studies
  • Erstellen und Veröffentlichen von technischen Fachartikeln
  • Mitarbeit bei Innovationsförderungsanträgen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung (mind. Maturaniveau) mit starker Tendenz zum Journalismus
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in der PR/Kommunikation
  • Technisches Interesse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • CMS-Kenntnisse von Vorteil
  • Leidenschaft zum Schreiben
  • Teamplayer mit Empathie

Unser Angebot

  • Die Möglichkeit, sich in einem aufstrebenden Unternehmen zu engagieren
  • Integration in unser internationales Team
  • Flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen
  • Detaillierte Einarbeitung durch unser Team
  • Flexibles Arbeitszeitmodell (Gleitzeit)
  • Faire, leistungsorientierte Bezahlung

Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen kollektivvertraglichen Monatsbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 2.346,88 brutto. Wir bieten Ihnen eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Bewerbung

Sie sind ein Netzwerker, der auf Menschen zugeht, Neues begrüßt und mit Worten Botschaften transportiert?

Dann senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung (CV, Anschreiben, Zeugnisse) mit dem Betreff ‚Kommunikationsprofi‘ an  recruiting@zeta.com.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr ZETA Recruiting Team

 

Es war kein Job dabei, der Ihrem Qualifikationsprofil entspricht?

Wenn Sie dennoch an einer Mitarbeit bei ZETA interessiert sind, übermitteln Sie hier Ihre Initiativbewerbung:

 
 
Seite teilen