Junior Verfahrenstechniker (m/f/d)

Junior Verfahrenstechniker (m/f/d)

Unser Unternehmen

Der biopharmazeutische Markt weist hohe Wachstumsraten auf und weltweit werden Produktionskapazitäten zur Herstellung dieser hochwertigen Medikamente aufgebaut. Die ZETA Gruppe hat sich in diesem herausfordernden Umfeld als verlässlicher und global agierender Engineering Partner etabliert.  ZETA designt, baut, automatisiert und qualifiziert Anlagen für aseptische flüssige Produktionsprozesse in der Biotech- und Pharmaindustrie. Auf diesen hochkomplexen „maßgeschneiderten“ Anlagen werden biopharmazeutische Wirkstoffe wie Antikrebsmittel, Insulin, Impfstoffe, Infusionen und ähnliches hergestellt. Als internationales, stark wachsendes Unternehmen setzt ZETA vor allem auf seine engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unter dem Motto ‚Let’s Engineer Your Career Together‘ suchen wir zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wien einen Junior Verfahrenstechniker (m/f/d).

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Projektleitung in allen technischen Angelegenheiten
  • Verfahrenstechnische Betreuung von Projekten als Teil eines Teams
  • Verantwortung für einzelne verfahrenstechnische Arbeitspakete
  • Erstellung eines Concept Designs (Vorstufe zum Basic Engineering); Entwicklung von PFDs und Gebäudelayouts, Prozessoptimierungen,…
  • Erstellung von Medienverbrauchslisten
  • Verantwortung für die Umsetzung regulatorischer Vorgaben (GMP, FDA,…)
  • Erstellung von Funktionsspezifikationen
  • Detail Engineering; verfahrenstechnische Prüfung von 3D – Modellen
  • Inbetriebnahme (international)
  • Unterstützung bei Qualifizierung von Anlagen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Verfahrenstechnik oder Biotechnologie (FH, Uni, HTL,…)
  • Erste Berufserfahrung im pharmazeutischen Bereich von Vorteil
  • Kenntnisse über die Planung und Qualifizierung biotechnologischer Anlagen von Vorteil
  • Fundierte MS – Office Kenntnisse (inkl. MS Visio)
  • Verhandlungsfähige Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprachen z.B. Russisch, Französisch von Vorteil)
  • Internationale Reisebereitschaft (40 - 60%)
  • Hohes Maß an Organisationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Lösungsorientierte Herangehensweise an sich häufig ändernde Problemstellungen
  • Freude an Kommunikation und Interaktion mit Kunden und Kollegen

Unser Angebot

  • Die Chance sich in einem aufstrebenden Unternehmen zu engagieren
  • Integration in unser internationales Team
  • Entwicklungsmöglichkeit zum Kernteammitglied
  • Flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung der internen Prozesse
  • Umfassende Einschulung gegeben
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Faire und leistungsorientierte Bezahlung


Das Mindestbruttogehalt für diese Position beträgt EUR 2.108,09 pro Monat (38,5 Stunden/Woche). Eine Überzahlung ist möglich und richtet sich nach Qualifikation und der vorliegenden speziellen Erfahrung.

Ihre Bewerbung

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr ZETA Recruiting Team

 

Es war kein Job dabei, der Ihrem Qualifikationsprofil entspricht?

Wenn Sie dennoch an einer Mitarbeit bei ZETA interessiert sind, übermitteln Sie hier Ihre Initiativbewerbung:

 
 
Seite teilen