Der Zeta
Digital Assistant
  • Letzte
    Suchanfragen
  • Letzte
    Webinare
  • Letzte
    Blogbeiträge

Dein Zeta Digital Assistant

Willkommen zurück!

Zuletzt angesehen

Keine Ergebnisse

Es sind keine Ergebnisse verfügbar.

Vielleicht auch interessant

Keine Ergebnisse

Es sind keine Ergebnisse verfügbar.

Interessantes erfahren!

Blog abonnieren

Pressemeldung: ZETA & SIGMA: Geballte Automationskompetenz für die Pharma- und Biotechbranche

07. Juli 2022 von Andreas Pompenig Automation, Kooperationen, ZETA News, Über uns

ZETA & SIGMA: Geballte Automationskompetenz für die Pharma- und Biotechbranche

Umfassende Automationslösungen sichern in der Pharma- und Biotechbranche die verlässliche Marktversorgung mit lebenswichtigen Wirkstoffen und Medikamenten. Die ZETA Gruppe hat sich dabei als Experte für kundenspezifische Automationslösungen und agile und innovative Projektmanagementmethoden am globalen Markt etabliert. Mit einer Beteiligung am Automatisierungsspezialisten SIGMA, wird die Marktposition weiter ausgebaut und das Produkt- und Serviceportfolio für Kunden erweitert.

Die Kooperation von ZETA und SIGMA beruht auf einer vertrauensvollen Zusammenarbeit in einer Vielzahl an erfolgreich umgesetzten Projekten. In dieser Erfolgsgeschichte wird nun ein neues Kapitel aufgeschlagen: Mit der Mehrheitsbeteiligung von ZETA an SIGMA werden gemeinsam die Weichen in Richtung Innovationstreiber im Bereich Automation gestellt.

Durch diese vertiefte Partnerschaft profitieren die Kunden von einem zukunftsgerichteten Automationsportfolio und einem umfassend ausgebauten Servicenetzwerk mit kurzen Reaktionszeiten. „Die Botschaft an den Markt ist klar: Im Bereich der kundenspezifischen Automationslösungen – von der Einzelplatzsteuerung bis hin zu umfangreichen Prozessleitsystemen – führt kein Weg an ZETA und SIGMA vorbei“, erklären die drei Geschäftsführer Gerald Dollberger, Jochen Hasselbach und Martin Spinnler unisono.

GMP-Konformität im Fokus

Seit 2001 bietet SIGMA Automationslösungen an, die perfekt an die Anforderungen des internationalen Kundenstamms angepasst sind. Dabei ermöglicht die GMP-konforme Projektabwicklung eine effiziente Umsetzung der Projektvorhaben. „Wir entwickeln und realisieren Software- und Hardwarelösungen von der Basisplanung bis zur qualifizierten Übergabe an unsere Kunden. Wir strukturieren die Automatisierungssoftware nach ISA S88, z.B. mit gängigen Prozessleitsystemen inklusive Rezeptur- und Wegesteuerung, für maximale Flexibilität, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit“, erklärt Martin Spinnler stolz.

ZETA als Systemintegrator

ZETA agiert weltweit als Engineering-Spezialist. Durch den integrierten Anlagenbau können End-to-end-Lösungen angeboten und abgewickelt werden. Das Angebot für die internationale Pharma- und Biotechindustrie wird durch die vertikale Systemintegration kundenspezifischer Automationskonzepte vervollständigt. Durch diese durchgängige Lösungskette kann die Zahl der Schnittstellen zwischen Kunden und ausführendem Unternehmen erheblich verringert werden, da das Prozess-Know-how und die Softwareprogrammierung aus einer Hand kommen. Dieser Ansatz ermöglicht die Durchführung von Ultra-fast-track-Projekten, die zur Marktversorgung von lebenswichtigen Wirkstoffen essenziell sind. ZETA bietet dabei integrative Lösungen für alle am Markt gängigen Softwareplattformen. „Wir haben umfangreiche Expertise mit Systemen von Emerson, Honeywell, Rockwell und Siemens, bieten aber auch Lösungen für jede andere vom Kunden verwendete Plattform an“, unterstreicht Gerald Dollberger die Agilität seines Teams.

Die gebündelte Expertise von ZETA und SIGMA steht ab sofort allen Kunden zur Verfügung. Dabei können die beiden Unternehmen auf ein starkes Netzwerk mit über 220 Automatisierungsexpertinnen und Experten zurückgreifen. In Deutschland ist die geballte Automationskompetenz an 9 Standorten in unmittelbarer Nähe wichtiger industrieller Zentren zu finden. „Gemeinsam bieten wir ein perfektes Netzwerk und sind mit unseren umfassenden Lösungen nah an unseren Kunden“, unterstreichen die drei Geschäftsführer abschließend.

ZETA und SIGMA können auf ein starkes Netzwerk mit über 220 Automatisierungsexpertinnen und Experten zurückgreifen.
Ansprechpartner: Gerald Dollberger
Dir. Business Line Automation

Unser Experte freut sich auf
Ihre Anfrage!

Ähnliche Beiträge

Pressemeldung: ZETA & BIOTREE: Biotech-Kooperation für umfassende Engineering- und Automationslösungen

Event: ACHEMA 2022

Großprojekt: Blutplasmaproduktion bei Octapharma mehr als verdoppelt - dank ZETA!

Film: EPCM Projekt für lebensrettende Medikamente

Pressemeldung: Eridia - 50/50 Joint Venture zwischen ZETA und Bühler

Film: ZETA Deutschland wächst - Interview mit Gerald Dollberger

Close

ZETA Blog

Erhalten Sie interessante Themen aus dem Blog als Newsletter!