Interessantes erfahren!
Blog abonnieren

Fachartikel: Zukunftsfit durch Gebäudeoptimierung

Symbiose aus Gebäudetechnik, Prozesstechnik und Architektur

Vielfältige Infrastruktur

Anlagen für biopharmazeutische Produktionsprozesse sind eingebettet in eine auf die Anlage abgestimmte Reinraum-Umgebung mit vielfältiger Infrastruktur. Das Gebäude, in dem sich die Anlagen befinden, ist Teil des komplexen Systems und nicht einfach nur eine „Hülle“ für die Prozessanlage und ihre Umgebung. Im Idealfall ist das Gebäude perfekt auf den Produktionsprozess und seine Anforderungen abgestimmt.

Prozesstechnik, Gebäudetechnik und Architektur bilden somit eine Einheit – Voraussetzung dafür ist eine ganzheitliche Betrachtungsweise bei der Planung, Implementierung und Optimierung dieser Systeme. ZETA vereint Experten aus sämtlichen Bereichen unter einem Dach und behält stets den Blick auf das große Ganze.

Vielfältige Infrastruktur.
ZETA vereint Experten aus sämtlichen Bereichen unter einem Dach.
Prozesstechnik, Gebäudetechnik und Architektur bilden eine Einheit.
Biopharmazeutische Produktionsprozesse sind eingebettet in eine auf die Anlage abgestimmte Reinraum-Umgebung mit vielfältiger Infrastruktur.
Ansprechpartner Hans Eder - Business Development HVAC

Speziell in der pharmazeutischen Industrie kommen zahlreiche Standards, Gesetze und Richtlinien zum Tragen. Prozessanlagen, Medienversorgung und weitere Gebäudeinfrastruktur bilden ein funktionelles Ganzes. Ob es sich um ein Greenfield-Projekt, ein Brownfield-Projekt oder die Erarbeitung einer cleveren Dekarbonisierungsstrategie handelt - ein übergeordnetes Verständnis für all diese Zusammenhänge ist der wichtigste Schlüssel für den Erfolg

Ansprechpartner: Hans Eder
Associate Director Business Line Sustainable Energy Solutions

Ob Greenfield oder Brown- field: Optimierungspotential ist überall vorhanden

Als End-to-End Lösungsanbieter für die Pharma- und Biotechindustrie führt ZETA sowohl Greenfield- als auch Brownfield-Projekte zum Erfolg. Greenfield-Projekte werden in der Regel auf einem völlig unbebauten Grundstück entwickelt. Brownfield bezeichnet die Erweiterung bestehender Anlagen oder Umbauten auf deren Gelände, wobei die räumlichen Gegebenheiten natürlich Berücksichtigung finden.

Close

ZETA Blog

Whitepaper Download
Ansprechpartner Hans Eder - Business Development HVAC
Kontakt: Hans Eder
Associate Director Business Line Sustainable Energy Solutions

Unser Experte freut sich auf
Ihre Kontaktaufnahme!

Ähnliche Beiträge
Pressemeldung: ZETA & INOSIM: Partnerschaft für den Erfolg von Industrie 4.0
Video: EPCM-Projekt für lebensnotwendige Medikamente
Rückblick: ZETA Symposium 2024
Video: Spotlight on Digitalisierung
Fachartikel: Produktionssimulation für Anlagenplanung & Betrieb
Fachartikel: Virusinaktivierung mit UV-Licht
Close

ZETA Blog

Erhalten Sie interessante Themen aus dem Blog als Newsletter!

Der digitale Assistant von ZETA
Der Zeta
Digital Assistant
  • Letzte
    Suchanfragen
  • Letzte
    Webinare
  • Letzte
    Blogbeiträge
Der digitale Assistant von ZETA
Dein Zeta Digital Assistant

Willkommen zurück!

Zuletzt angesehen

Keine Ergebnisse

Es sind keine Ergebnisse verfügbar.

Vielleicht auch interessant

Keine Ergebnisse

Es sind keine Ergebnisse verfügbar.